Demnächst

22 Feb 2020; 15:00 Uhr
Herren 2
Auswärtsspiel (Griesheim 3)
22 Feb 2020; 15:00 Uhr
Herren 3
Heimspiel (Griesheim 2)
29 Feb 2020; 15:00 Uhr
Damen 1
Heimspiel (Kriftel & Bad Homburg 2)
29 Feb 2020; 15:00 Uhr
Damen 2
Auswärtsspiel (Rüsselsheim 2)
29 Feb 2020; 15:00 Uhr
Herren 1
Heimspiel (Odenwald & Neu-Isenburg)
01 Mär 2020; 10:00 Uhr
Herren 2
Auswärtsspiel (Dornheim)
01 Mär 2020; 10:00 Uhr
Herren 3
Auswärtsspiel (Dornheim)
TuS Griesheim : SKG Wallerstädten   3:1
TuS Griesheim : VC Eberstadt 2 3:0

Zu unserem ersten Heimspieltag hatten wir die Jungs vom SKG Wallerstädten und VC Eberstadt 2 zu Gast.
Das erste Spiel bestritten wir gegen Wallerstädten. Hier starteten wir top motiviert mit der gleichen Aufstellung wie letzte Woche in Neu-Isenburg. Einzige Veränderung... wir liefen zum allerersten Mal mit einem Libero auf. Dies sollte sich für den gesamten Spieltag enorm auszahlen :) Im ersten Satz setzten wir ein Ausrufezeichen und gewannen diesen mit 25:9. Trotz der warnenden Worte unseres Coaches brachen wir im zweiten Satz ein. Auch waren die Aktionen unseres Gegners deutlich besser als noch im Satz zuvor. Wir liefen von Anfang an einem Rückstand hinterher und schafften es nicht, trotz verbesserter Leistung gegen Ende des Satzes, diesen zu drehen. Folgerichtig ging dieser mit 19:25 an Wallerstädten. In den Sätzen 3 und 4 konnten wir die Leistung aus dem ersten Satz abrufen und ließen Wallerstädten keine Chance mehr, einen Zugriff auf das Spiel zu bekommen. Diese gingen deutlich mit 25:13 und 25:9 an uns. Endstand 3:1 und 3 weitere Punkte für uns.

In Spiel 2 kam es anschließend zum Derby gegen die zweite Mannschaft vom VCE. Die Mannschaft stieg letztes Jahr in die BOL auf und konnte sich dort mit Bravour halten. Entsprechend erwarteten wir ein sehr umkämpftes Spiel. Aber so richtig kam es nicht dazu...
Von Anfang an spielten wir auf einem sehr hohen Niveau. Uns unterliefen keine Fehler, das Zusammenspiel zwischen Block- und Feldabwehr war extrem stark und bildete den Grundstein, unser variantenreiches Angriffsspiel durchzusetzen. Die Jungs vom VCE bekamen nie wirklich die Gelegenheit, Zugriff auf das Spiel zu bekommen. Somit ging das Spiel deutlich mit 3:0 an uns und die nächsten 3 Punkte auf unser Konto! Das bedeutet aktuell, Tabellenplatz 3!!!

Wir schauen jetzt schon mit voller Vorfreude auf unser nächstes Heimspiel in zwei Wochen. Hier kommt es erneut zum Derby gegen den Tabellenführer, die zweite Mannschaft vom DSW. Davor zocken wir gegen die Jungs vom SSV Brensbach.

Für den TUS spielten: Pascal, Jakob K., Jakob M.; Jan, Karl, Jonas, Ricardo, Benedikt, Armin, Marco

Bis dahin!
Eeeehhhhhh Maaacaaaareeennnaaaaa